Wanderverein Eichenzell

Escape Woods

Wie ein Lehrgang zum Rätselabenteuer wurde…

Vom 09. Juli bis zum 11. Juli trafen sich bei der Pater Löslein Hütte in Hilders neun abenteuerlustige Jugendleitungen von der DWJ im Rhönklub -Eichenzell. Auch von anfänglichem Starkregen und Überschwemmungen ließ sich die mutige Rätselgruppe nicht abschrecken und so wurden die Zelte aufgestellt. Besonders heiter ging es bei einer kreativen Vorstellungsrunde und dem FAIR.STARK.MITEINANDER. -Leitlinentheater zu. Am späten Abend konnte sogar ein Lagerfeuer gemacht werden mit ein paar Runden Werwolf.

Am Samstagmorgen bewies die Gruppe „Köpfchen“ und lüftete alle Geheimnisse die in der Hütte versteckt waren und das sogar in der Hälfte der vorgegebenen Zeit!

Um die Mittagszeit tauchte dann plötzlich ein fremder Rucksack mit einem Zahlenschloss an der Hütte auf. Es dauerte nicht lange, bis alle feststellten, dass dies der Startschuss für die eigentliche Praxiseinheit war. Dabei kam die Gruppe von Station zu Station Ihrem Rätselautor näher.

Auf rund 12 Kilometern entlang des Auersberges begegneten sie der historischen Gestalt und deren Eigenheiten in den verschiedensten Formen. Unterschiedliche Rätselarten kamen dabei zum Einsatz; von Verstecksteinen, selbst gebastelten Vogelnestern bis hin zu Geheimbotschaften. Kreativität, kritisches Denken und vor allem Teamwork war gefragt.

Belohnt wurden alle mit einem entspannten Grillabend und Gitarrenmusik.

Am Sonntagmorgen lernte man ein Escape Abenteuer selbst zu gestalten und auch vor Ort durchzuführen.

Die Eichenzeller Jugendleiter konnten hier ihre Unterrichtseinheiten für die Verlängerung ihrer Juleica (Jugendleiter-Karte) erlangen und freuen sich schon, für unsere Mitglieder und Freunde des Rhönklubs eine Escape Tour zu planen.

 

Hier findet man einen noch ausführlicheren Bericht

1 Kommentar

  1. Michael Mayer

    Einfach nur klasse, an alle Teilnehmer! Geli, du bist ein Engel auf Erden! Die ganze Truppe ein Geschenk! Von wem kommen diese tollen Ideen ? Diese schönen Bilder , lassen einem das Herz erwärmen! Danke ihr tollen Teilnehmer 🥰

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.