Lesung im Klubraum

Autorin Sandra Cas liest aus ihren Büchern

Aus den beiden Büchern „Der Reiher vom Weiher“ und „Schwanengesang“ las die Autorin Sandra Cas am Mittwoch, 29.09. im Klubraum des Eichenzeller Rhönklubs.

Voller Freude konnte Geli Jestädt die 18 kleinen und großen Teilnehmer der ersten Lesung im Klubraum begrüßen.
Die Teilnehmer waren sehr überrascht, dass die Geschichten aus den beiden Büchern sich rund um Eichenzell drehten. Sie lernten die verschiedenen Tiere rund um den Weiher am Gerbachshof kennen und konnten so manches Abenteuer miterleben.

Es gibt Freundschaften unter den Tieren, die man nicht erwartet und eine helfende Gemeinschaft, die durch ihren Mut Schlimmeres verhindert.

Kinder lernen in den spannenden Geschichten nicht nur heimische Tiere kennen, sondern können auch miträtseln und bekommen Informationen über das Leben und die Gefahren der Tiere.

In den Lesepausen malten die Kinder Illustrationen aus den Büchern aus und nahmen diese am Ende auch mit nach Hause.

Zum Schluss konnten die Teilnehmer natürlich auch die Bücher käuflich erwerben.
Alle Anwesenden bekamen von der Autorin ein kleines Geschenk um den Besuchern und den Insekten im nächsten Jahr eine Freude zu machen

Es war eine gelungene Veranstaltung die gerne wiederholt werden kann.

 

 

Ein Kommentar

  1. Wirklich eine wunderbare Veranstaltung und zwei sehr empfehlenswerte Bücher. Man wird mitgenommen an den Weiher und fühlt sich von den Tieren, deren Lebensgemeinschaft und den ökologischen Herausforderungen persönlich angesprochen.

Schreibe einen Kommentar